Service Archive | StarTech

Service Archive | StarTech

Aufgepasst: Warum der Direktkontakt zu Carriern keine gute Idee sein kann…

nl2405t4-direktkontakt-zu-carriern

Es sind besondere Zeiten, in denen wir gerade leben. Kommunikation wird neu definiert. Moderne Telefonie hat immer mehr mit UCC-Diensten wie Chat, Video-Conferencing und Screensharing zu tun. Als Carrier-Kunde müssen Sie sich in diesem Labyrinth zurechtfinden und behaupten! Doch aufgepasst: Beim Direktkontakt zu diesen Anbietern können Sie schnell „unter die Räder“ kommen. Selbst bei Alltagsproblemen wie Anschlussstörungen ist der Kontakt zum „Support“ meist keine gute Idee. Es ist daher besser, einfacher und klüger ist es, aktiv mit uns als Partner zusammenzuarbeiten. Das spart Ihnen viel Aufwand, Zeit und somit Geld.

Natürlich ist es Ihnen bewusst, dass in der Telekommunikationsbranche mit „harten Bandagen“ gespielt wird. Doch warum wollen und sollen Sie sich damit beschäftigen? Mal ehrlich: Jeder Carrier hat einen Bestand von zig-Millionen Verträgen und damit ist quasi schon vorgezeichnet, dass Sie und Ihre Organisation dort nur eine kleine Nummer sein können.

Machen Sie sich bitte auch bewusst, dass diese Telekommunikationsunternehmen nach sehr erfolgreichen Jahren zunehmend unter Druck stehen. Einerseits explodieren die Investitionskosten für neue Netze und andererseits stagnieren die Einnahmen. Auch zielen die „Big Tech Unternehmen“ auf einen großen Teil der angestammten und potenziellen Märkte ab. Somit wird gerne mal am Kundenservice gespart, werden Hotlines ausgelagert, gibt es wechselnde Ansprechpartner und schiebt Probleme in Warteschleifen

Auch bei den Alltagsproblemen wie zum Beispiel Anschlussstörungen ist ein Anruf beim „Support“ meist keine gute Idee. Schnell wird man sich bewusst, dass man nur „eine Nummer“ ist. Anders ist das, wenn Sie sich auch in solchen Fällen direkt an StarTech wenden. Sie sind unser Kunde! Für Sie sind wir da! Wir kennen Sie und Ihre ITK-Infrastruktur! Sie nennen uns Ihr Problem und dann übernehmen wir es, machen es zu „unserem Thema“. Ganz in Ihrem Sinne kümmern wir uns um die perfekte Erledigung. Zu unserem Kundenservice-Verständnis gehört es auch, dass wir Sie über den Status der Reklamationsbearbeitung und Problembehandlung auf dem Laufenden halten! Einer unserer Kunden meinte kürzlich zu uns: „…ohne Eure individuelle Kundenbetreuung wäre ich echt aufgeschmissen gewesen…“

Kurz gesagt: Inwieweit Sie mit Ihren Fragen, Problemen oder Reklamationen bei Ihrem Carrier wirklich schnell und wirksam Gehör finden, steht auf einem anderen Blatt. Ganz im Gegensatz zu unserer Zusammenarbeit.

Mit StarTech haben Sie einen „rundum-sorglos-Partner“ an Ihrer Seite.

Nutzen Sie unsere Expertise, vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und freuen Sie sich auf pragmatische Unterstützung bei allen Themen – egal, ob es sich um Rechnungsstellungen, Vertragsfragen, neue Tarife etc. handelt… Sprechen Sie mit uns!

StarTech berät Sie kompetent, persönlich und findet für Sie immer eine passende Lösung.

Zahlreiche Referenzen bestätigen den hohen Wert einer engen, intensiven Zusammenarbeit mit uns.

Das gilt erst recht, wenn Sie sich für Glasfaser-Anschlüsse interessieren oder einen Umzug, einen neuen Standort planen. Die aktuellen Wartezeiten für Neuanschlüsse oder Bandbreitenerweiterungen betragen mehrere Monate. Wir schauen, was wir für Sie tun können…

Unser ehrlicher Tipp an Sie: Nutzen Sie unsere StarTech Expertise für die gesamte Abwicklung, natürlich können auch wir keine Wunder ermöglichen – aber durch unsere jahrzehntelange Marktpräsenz haben wir auch viele, gute Kontakte und kennen so manche „Alternativroute“.


Einsparungen zwischen 25 % und 50 % bei Kommunikationskosten! Sonderaktion bis 31.7.2024 – kostenlose Leistungsanalyse!

nl2405t3-kostenlose-leistungsanalyse

Sie wissen nur zu gut, was „SIP“ bedeutet – es ist die Abkürzung für „Session Initiation Protocol“. Doch für uns von StarTech haben diese drei Buchstaben noch eine andere Bedeutung: „Sehr individuelle Preis-/Leistung“. Aus der Beratung wissen wir, dass sich viele Entscheider im Dschungel der Tarife und der Möglichkeiten von SIP Trunk schwertun. Wir von StarTech haben den direkten Draht zu allen Carriern und können daher, exakt auf Ihre Bedürfnisse angepasst, die Tarife und Funktionen der deutschen Anbieter vergleichen.

Nutzen Sie unsere, bis zum 31.7.2024 befristete Sonderaktion, die kostenlose Leistungsanalyse!

Sie erhalten, garantiert unverbindlich, einen detaillierten Überblick darüber, wie Sie Ihre laufenden Kosten reduzieren, ohne auf Leistung zu verzichten.

Selbstverständlich berücksichtigen wir bei dieser kostenlosen Analyse und der Auswahl möglicher Alternativ-Anbieter Ihre individuellen Bedürfnisse. Die SIP-Trunking-Anbieter werden daher von uns sorgfältig gescreent und wir achten auf Faktoren die zur wahren Preis-/Leistungsvielfalt gehören. Dazu zählen wir, im Hinblick auf die Kompatibilität mit Ihrer Organisation, Aspekte wie die Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit, geografische Abdeckung und den Support.

Mit SIP-Trunk bekommen Sie eine Vielzahl von Vorteilen – beispielsweise entfällt für Sie viel lästige Verwaltungsarbeit. Da ab sofort Endgeräte über einen einzigen SIP-Account verwaltet werden. Auch in puncto Skalierbarkeit haben Sie Mehrwert, denn durch das Entfernen oder Hinzufügen neuer Nebenstellen lassen sich die Sprachkanäle flexibel anpassen. Immer wichtiger wird auch die telefonische Erreichbarkeit unter einer Büronummer. Dadurch, dass Ihre Telefonanlage über das Internet betrieben wird, kann man von überall aus Ortsungebunden telefonieren.

StarTech denkt für Sie mit und achtet darauf, dass sich Ihre Kosten für Telefonate senken. Zum Service gehört auch, dass Anrufe von Standort zu Standort innerhalb Ihrer Organisation kostenlos inbegriffen sind.

StarTech kennt den Anbietermarkt und hat jahrzehntelange Erfahrung mit SIP-Trunking Services. Davon profitieren unsere Kunden, egal ob es der kleinere mittelständische Betrieb, eine Organisation oder ein globaler Player sind. Wir können weltweiten, zuverlässigen Service gewährleisten – dazu zählen unter anderem auch Betrugsmanagement, Verschlüsselung und Sprachsicherheit über mehrere Konnektivitätsoptionen – selbstverständlich auch unter vollständiger Einhaltung gesetzlicher Vorschriften (Routing für Notrufe, Telekommunikationsüberwachung und Nummernportierung) in allen Ländern.

Im SIP-Trunk Netzwerk sind neben Deutschland viele weitere Länder vertreten. Zum Beispiel Belgien, Dänemark, Frankreich, Niederlande, Irland, Italien, Portugal, Spanien, Schweden, Vereinigtes Königreich, Schweiz, Luxemburg, Norwegen, Slowakei, Rumänien, Tschechische Republik, Finnland, Polen…wenn Sie dort Niederlassungen oder Standorte haben, denn ersparen Sie es sich dort mit nationalen Anbietern über Verträge zu verhandeln, unterschiedliche Rechnungen zu kontrollieren und vieles mehr. Schluss damit! Setzen Sie auf die „all-in-SIP-Trunk Lösungen“ von StarTech.

Lassen Sie sich von StarTech beraten. Gerne nehmen wir Ihnen das komplexe Thema ab und sind für Sie dann auch die einzige Anlaufstelle für Verträge und Abrechnung – neben Kostenvorteilen bei Tarifen reduziert dies auch Ihre Verwaltungskosten.

Nutzen Sie die kostenlose Analyse, die Aktion ist bis 31.07.2024 befristet. Sichern Sie sich jetzt gleich einen unverbindlichen Termin bei Ihrem StarTech Team.

 


Sind Sie besser aufgestellt als unsere Bundeswehr? Digitale Transformation und sichere Vernetzung aus einer Hand!

nl2405t2-digitale-transformation-sichere-vernetzung

Zugegeben, die Headline ist etwas provokant. Aber es ist doch sehr bedenklich, was da in den Medien berichtet wurde: Über Monate war im Internet offen einsehbar, was an Terminen und Themen mit welchen Teilnehmern in Video-Konferenzen der Bundeswehr ablief.
Wie ist das bei Ihnen? Wissen Sie, ob Sie möglicherweise seit diesem Jahr auch KRITIS-relevant sind und neue gesetzliche Pflichten haben? Hinzu kommt, dass Mitarbeitende „überall“ arbeiten, vermehrt SaaS-Anwendungen und Applikationen in der Cloud nutzen. Es wird immer schwieriger und komplexer die vertraulichen Inhalte auch vertraulich zu belassen. StarTech bietet Ihnen einen erstaunlich vorteilhaften Service, einen neuen Ansatz zur Verbesserung ihrer Sicherheit und des Compliance-Status.

Nein, niemand will anklagend mit dem Zeigefinger auf „unsere Bundeswehr“ zeigen – anscheinend war ja sogar die Politik betroffen. Auch „die Meetingräume von Olaf Scholz und Robert Habeck waren am Samstag noch offen“, schrieb am 6.5.24 die Wochenzeitung „Die Zeit“. Viel wichtiger ist für Sie die Frage des Aha-Effekts und die Überlegungen zur eigenen Sicherheit in Ihrer Organisation, in Ihrem Betrieb.

Bestimmt gibt es auch bei Ihnen verteilte Arbeitsplätze mit einer Vielzahl von Anwendungen und auch mobile Mitarbeitende müssen Datenzugriff haben. Doch häufig trifft man noch auf Silo-Daten aus unterschiedlichen Systemen – dies führt dann schnell zu toten Winkeln in Bereichen wie Cyber-Risiken, Digitalexperience oder Anwendungsauslastung. Als IT-Entscheider stehen Sie ständig vor der Herausforderung, Kosten zu kontrollieren und gleichzeitig die Produktivität zu steigern sowie Risiken zu reduzieren.

Auch die Gesetzgebung sorgt seit Anfang 2024 mit neuen Vorschriften für viel zusätzlichen Aufwand. Das KRITIS-Dachgesetz und die NIS 2-Umsetzungsrichtlinie sind durchaus sinnvolle Standards, aber dennoch binden sie bei Ihnen ein hohes Maß an Ressourcen wie Personal und Geld. Wussten Sie, dass bereits Unternehmen ab 250 Mitarbeitenden oder ab 50 Mio. EUR Umsatz und Bilanz ab 43 Mio. EUR möglicherweise davon betroffen sind? Sprechen Sie mit uns, ob auch Ihre Firma oder Ihre Organisation zu dieser Gruppe gehören.

Fakt ist, dass SaaS-Anwendungen zur Steigerung der Produktivität beitragen und hochgradige Flexibilität für die Mitarbeitenden ermöglichen, Jedoch gibt es den gravierenden Nachteil, dass herkömmliche Sicherheitskontrollen keinen wirksamen Schutz gegen die Ausbreitung von Bedrohungen und die Exfiltration von Daten aus SaaS-Plattformen bieten.

StarTech ist als einer der führenden Partner von Colt dicht am Geschehen und kann Ihnen in Verbindung mit Zscaler ein Plus an Agilität, Effizienz und Verlässlichkeit für Ihr Unternehmen ermöglichen!

Für die digitale Transformation und sichere Vernetzung profitieren Sie z.B. von:

  • Direkten Anbindungen in die Zscaler Cloud, von 21 Standorten weltweit. Das bedeutet für Sie geringere Latenzzeiten und ein verbessertes Nutzungserlebnis.
  • Sie bekommen „alles aus einer Hand“ mit der kompletten Kontrolle für Sie. Möglich wird dies durch das Secure Web-Gateway-Add-on ist für IP Access-, IP VPN- und SD WAN-Lösungen von Colt.

 

StarTech empfiehlt Ihnen eine Plattform die flexibel skaliert und die SSL-Überprüfung für alle User ermöglicht. Alle bekannten und auch unbekannten Cloud Anwendungen werden sichtbar, und Malware wird dort entdeckt, wo sie verborgen ist. Wir beraten Sie darüber, wie sich der Datenverkehr für alle User, Anwendungen, Geräte und Standorte dynamisch überprüfen lässt und sekundenschnell aktiviert wird. Und dies ohne Hardware oder Software kaufen oder verwalten zu müssen.

Ein weiterer, wichtiger Pluspunkt für Sie: Sicherheitstransformation ohne Produktivitätsverlust!

Wir lassen Sie bei Ihrer Umstellung nicht im Regen stehen. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir dafür, dass der Übergang von Ihrem bisherigen System zu einem rundum sicheren Cloud-System reibungslos verläuft.


Einsparpotenziale nutzen! Personalaufwand reduzieren! Zwei Beispiele: Warum Mobilfunk-Management viele Vorteile hat. Warum Apple-Leasing Mehrwert bietet.

nl2405t1-warum-mobilfunk-management-viele-vorteile-hat

Smartphones und Tablets werden als Mitarbeitervorteil immer beliebter. Ganz besonders hohe Beliebtheit, wohl wegen des Images und der Qualität, haben Geräte von Apple. Doch die Anschaffungskosten, die hohen Einmalzahlungen schrecken Unternehmen häufig ab. Dabei gibt es eine tolle Alternative: Apple-Leasing! Reden wir doch mal darüber… und übrigens, viel Geld und Aufwand sparen lässt sich auch durch Outsourcing Mobilfunk-Management.

Vermutlich kennen Sie das nur zu gut… von der Geschäftsführung bis zum Außendienst oder Montageteam werden den unterschiedlichsten Mitarbeitenden mobile Endgeräte (Smartphones, Tablet-PCs oder Laptops) zur Verfügung gestellt. Das ist für das tägliche Business wichtig und auch sinnvoll. Doch die Kehrseite davon ist die immer aufwendigere Verwaltung von Verträgen und Endgeräten. Die Aufgaben rund um Rechnungsprüfung, Reklamationswesen und Hardwaremanagement sind zeitintensiv und binden Personalressourcen. Hinzu kommt häufig das Wissensproblem rund um die notwendige Überprüfung von Tarifen, neuen Vertragsoptionen und Gebühren.

Wir von StarTech nehmen Ihnen diese Arbeit ab, sparen Ihnen Aufwand und Geld! Wir kümmern uns auch um die Besonderheiten, wie den Austausch von defekter Hardware oder Beschaffung neuer SIM-Karten und melden es Ihnen auch sofort, wenn es Ungewöhnlichkeiten im Nutzerverhalten gibt.

Auf Wunsch schnüren wir Ihnen ein Servicepaket, das optimal auf die individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten ist. Auch kann eine Rechnungsnachbearbeitung inkl. Kostenstellenaufbereitung gemäß Ihren Wünschen vorgenommen werden.

Wie wär’s: Lassen Sie sich von uns anhand bestehender Verträge und Rechnungen kostenlos das Kommunikationsverhalten in Ihrem Unternehmen analysieren. Auf dieser Basis ermitteln wir Schwachstellen und zeigen Ihnen Optimierungspotenzial auf. Mehr noch, wir finden die für Sie passende Lösung! Mit mehr Transparenz, klaren Strukturen und im Detail aufgeschlüsselte Kosten.

StarTech betreut Sie in sämtlichen Mobilfunkthemen. Entlasten Sie mit unserem Angebot Ihre Mitarbeitenden, steigern Sie Ihre Produktivität und senken gleichzeitig Ihre Kosten. Überzeugen Sie sich selbst.

Aufwand reduzieren und Kosten im Griff haben, das trifft auch auf ein anderes, bedeutsames Thema zu: Das Leasing von Apple-Endgeräten.

Vor 17 Jahren, am 9. Juli 2007 war es so weit, Apple brachte das erste iPhone mit einer Auflösung von 480 x 320 Pixel auf den Markt. Dies war auch die Geburtsstunde der Ära Smartphone. Mittlerweile sind diese Geräte „omnipräsent“. Speziell Menschen, die in ihrem Job Kunden betreuen, Termine organisieren und verwalten oder schnell erreichbar sein müssen, wissen das Smartphone als ideales Arbeitswerkzeug zu nutzen.

Die hohe Qualität, das ansprechende Design und die vielen Funktionalitäten haben aber ihren Preis. Die Anschaffung der neuesten iPhones kann das Firmenbudget sehr schnell strapazieren und bindet möglicherweise viel Geld, das an anderer Stelle wichtiger zu investieren wäre. Die Lösung hierfür ist simpel, StarTech bietet Ihnen Apple-Leasing:

  • Schluss mit hohen Einmalzahlungen, hin zu geringen Monatsraten
  • Administrativen Aufwand deutlich reduzieren, Fokussierung auf die wesentlichen Aufgaben
  • Steigern Sie Flexibilität und Effizienz, denn Ihre Apple Produkte sind stets auf dem neuesten Stand

 

Profitieren Sie von unserem Beratungs- und Betreuungsservice, StarTech bietet Ihnen die ehrliche und transparente Preisgestaltung, höchste Planungssicherheit durch gleichbleibende Raten – ganz ohne versteckte Kosten. Außerdem bieten Sie Ihren Mitarbeitenden immer die besten und sichersten Apple Geräte an.

Lassen Sie sich unverbindlich beraten. StarTech ist Ihr Partner!


Der Ärger hält an: Lange Wartezeiten für Glasfaseranschluss – aber auch für Bandbreitenausbau. Wichtige Tipps…

Der Ärger hält an: Lange Wartezeiten für Glasfaseranschluss – aber auch für Bandbreitenausbau. Wichtige Tipps...

Wer als Unternehmen, Institution oder öffentliche Einrichtung heute markt- und wettbewerbsfähig sein will, muss über gigabitfähige Datenleitungen verfügen. Doch die Wartezeiten sind ein Drama. Dies gilt nicht nur für Neuanschlüsse, auch der Ausbau von Bandbreiten dauert ewig.

Wenn Sie einen Umzug planen, eine Standortverlagerung erwägen oder sich mit einer Neuansiedlung beschäftigen, dann ist frühzeitiges Handeln oberste Pflicht. Ziehen Sie alle notwendigen Register.  Mit StarTech an Ihrer Seite haben Sie einen Partner, der Ihnen bei Ihrer Interessenvertretung hilft. Wenn Sie wissen wollen wie extrem lange die Wartezeiten sind, bitte sehr…

Eigentlich pfeifen es die Spatzen von den Dächern. Doch irgendwie scheint es noch nicht bis zu allen Entscheidern durchgedrungen sein…das Wartezeiten-Drama für den Anschluss an die „moderne Welt“ geht unverändert weiter.

Aus unseren Kundenprojekten, die wir in ganz Deutschland betreuen, ist dies die aktuelle Frust-Tabelle:

  • Kompletter Neuanschluss, Versorgung durch Glasfaser-Bauarbeiten: Zwischen 5 und 12 Monate, je nach Carrier
  • Neuanschluss On-Net: Zwischen mindestens 8 und 14 Wochen, je nach Carrier
  • Upgrade einer Leitung: Zwischen 4 und 12 Wochen, je nach Carrier

 

Zugegeben, die Bauzeit für Ihren Glasfaseranschluss wird durch viele Faktoren beeinflusst: seien es behördliche Auflagen, die Abläufe in den Verwaltungen, die Gegebenheiten vor Ort, Kapazitäten der beauftragen Fachfirmen etc. Doch was nützt es Ihnen, wenn Sie zwar die Gründe für das Warten kennen, aber keine Idee haben, um den Prozess zu beschleunigen?

Unser ehrlicher Tipp an Sie: Nutzen Sie unsere StarTech Expertise für die gesamte Abwicklung, natürlich können auch wir keine Wunder ermöglichen – aber durch unsere jahrzehntelange Marktpräsenz haben wir auch viele, gute Kontakte und kennen so manche „Alternativroute“.

Was wir Ihnen in jedem Fall dringend empfehlen:

  • Umzug langfristig planen
    Bitte auch einen Umzug, eine Standortveränderung, mindestens 6 Monate vorher ankündigen!
  • Vorsicht bei „Lockangeboten“
    Bitte fallen Sie nicht auf „Versprechungen“ herein. Oft kommen Telekommunikationsanbieter schon vor bzw. während der Bauphase auf Sie zu, um mit Ihnen einen Vertrag abzuschließen. Der Bau der Glasfaserleitungen kann aber dennoch ewig dauern. Wir prüfen für Sie die Plausibilität der Zeitplanung und auch das Angebot.
  • Keine Fehler machen beim Anbieterwechsel
    Denken Sie daran, wenn Sie Ihren Anbieter im Rahmen des Glasfaser-Anschlusses wechseln möchten, haben Sie kein Sonderkündigungsrecht. Nutzen Sie die StarTech Beratung damit Sie im Fall der Fälle keine Versorgungsausfälle haben!

 

StarTech ist für Sie da. Wir verstehen Sie. Unser Experten-Team berät Sie umfassend zur Umsetzung Ihres Vorhabens. Persönlich, kompetent, herzlich und stets an Ihrer Seite. Wir ermitteln mit Ihnen den Bedarf, wir definieren zukunftsfähige Lösungen. Damit Sie Netzwerkplanungen haben, mit denen Sie auf eine stabile und performante Infrastruktur blicken können.


Cloud-Priorisierung für MS Office 365 und Azure. So kommen Sie auf die „Überholspur“.

Cloud-Priorisierung für MS Office 365 und Azure. So kommen Sie auf die „Überholspur“.

Sie wollen noch schneller und zuverlässiger auf Microsoft Teams und 365 zugreifen? Dann ist es an der Zeit mit StarTech zu sprechen. Einerseits gibt es SLA-garantierte Latenzzeiten, selbst bei erhöhtem Datenaufkommen auf der letzten Meile. Zudem ist sichergestellt, dass die Daten nicht über IP-Netzwerke von Drittanbietern laufen. Warum wir dies bieten können? Weil wir Ihnen den Zugang zum Colt IQ Network ermöglichen, welches rund 30.000 Gebäude und mehr als 900 Rechenzentren weltweit verbindet. Sie werden von diesem leistungsstarken Netz begeistert sein, auch deshalb, weil die Lösung den Microsoft Azure Peering Service ergänzt.

Kluge Köpfe wissen ganz genau, wie wichtig Schnelligkeit und Zuverlässigkeit in der Datenkommunikation sind – doch der „Verkehrsinfarkt“ ist leider auch hier Alltag. Deshalb lohnt es sich über Ausweichstrecken und alternative Routen nachzudenken. StarTech ist Ihr ganz persönlicher Navigationshelfer.

Mit unserer Lösung können Sie Ihren Microsoft Anwendungen ganz gezielt Vorrang gegenüber dem Standard Internet Verkehr einräumen. Dies ist perfekt, beispielsweise wenn Sie Teams-Videokonferenzen nutzen oder für Ihre Anwendungen in MS Office 365/ Dynamics 365.

Die StarTech Lösung macht es möglich, dass der Datenverkehr zu Ihren Cloud Anwendungen gegenüber Ihrem Standard Internet Verkehr auf einem Colt Internetanschluss priorisiert wird. Dabei legen Sie fest, welcher Anteil Ihrer Internet-Bandbreite dynamisch für Microsoft reserviert wird. Ihren Verbindungen in die Cloud – und nur diesen – wird diese Bandbreite dann zugewiesen.

Übrigens, wussten Sie schon, dass Colt ist als einziger Anbieter an 17 Standorten in ganz Europa direkt mit Microsoft verbunden ist? Dieses dichte Netz von Verbindungen stellt sicher, dass der Verkehr schnell und ohne unnötige Zwischenstationen an sein Ziel gelangt. Anders gesagt: Dank dem von Colt für Sie optimierten Routing gelangen Sie somit immer auf dem kürzesten Weg zum, für Sie nächstgelegenen, Microsoft Peering Point.

Nutzen Sie diese Vorteile, sowohl für eingehenden als auch für ausgehenden Datenverkehr. Sie werden begeistert sein. Gerade wenn Sie viele Mitarbeiter haben oder auch mehrere Standorte auf ein Microsoft 365 System zugreifen.

StarTech berät Sie über das Direct-Routing, als ideale Lösung zur Priorisierung Ihres Cloud-Verkehres. Sie werden schnell feststellen, welchen Mehrwert Ihnen die verbesserte Produktivität bringt, wie die Qualität der Zusammenarbeit mit Ihren Geschäftspartnern und Mitarbeitenden positiv verändert.


Optimierung von SD-WAN = verbesserte Anwendungsleistung und höhere Datensicherheit

Optimierung von SD-WAN = verbesserte Anwendungsleistung und höhere Datensicherheit

Die renommierte Gartner-Statistik spricht eine eindeutige Sprache: Bis Ende 2024 werden 60% der Unternehmen SD-WAN implementiert haben, verglichen mit etwa 30 % im Jahr 2020. Diese Steigerung ist nachvollziehbar, speziell bei Firmen die Niederlassungen, Filialen oder verschiedene Produktionsorte haben. Bei der Standortvernetzung kann jetzt noch mehr Effizienz und Effektivität erreicht werden. Sprechen Sie jetzt mit uns über die Neuerungen rund um SD-WAN. StarTech zeigt Ihnen wie günstig die Anbindung an das Unternehmensrechenzentrum sein kann, wie Sie einen zuverlässigen Zugriff auf Cloud-Dienste herstellen und ihren Traffic geschickt über verschiedene Netzwerktechnologien verteilen.

Die Anforderungen an Corporate WANs haben sich durch die Zunahme von Cloud Computing, mobilem Arbeiten, webgestützten Applikationen und dem Internet der Dinge stark geändert. Wenn gute und stabile Netzwerkleistung gefordert ist, dann spielt SD-WAN seine Trümpfe aus.

StarTech berät Sie, wie einfach es ist verschiedene Verbindungstypen zu verwalten, von klassischen Breitbandverbindungen über LTE bis zu MPLS. Jede Anwendung bekommt für ihre Daten genau die Verbindungen zugewiesen, die ihre Anforderungen an Bandbreite und Latenz erfüllen.

Hier ein kurzer Überblick der verschiedenen SD-WAN Vorteile

  • Keine spezielle Hardware oder Bandbreitenbeschränkungen
  • Größere Flexibilität bei Auswahl der Partner (BYOI, Underlay, Overlay)
  • Schnellere Bereitstellung
  • Höchste Sicherheit durch starke Datenverschlüsselung
  • Höhere Benutzerzufriedenheit durch Applikationsorientiertes Routing mit besserer Performance
  • Integration der Cloud für nahtlose Anwendungsbereitstellung
  • Einfaches Management über benutzerfreundliches Portal
  • Integrierte Zusatzfunktionen wie Analytics, Firewall, Traffic Optimization
  • Nahtlose Integration in bestehende Sicherheitslandschaft (Syslog, Netflow, SNMP)
  • SASE ermöglicht ganzheitliche Lösungen für den sicheren Zugriff auf Anwendungen und Daten

Bei allen Pluspunkten muss andererseits aber auch angesprochen werden, dass es einen Wermutstropfen gibt: Cyberattacken! Sie sind allgegenwärtiger und folgenreicher als je zuvor.

Informieren Sie sich daher jetzt über eine neue LösungStarTech zeigt Ihnen auf, wie die digitale Infrastruktur mit der führenden Cloud-basierten SD-WAN-Plattform von COLT und den überzeugenden Sicherheitsfunktionen von VMware kombiniert ist. Zu den neuen Funktionen, die als optionale Add-ons angeboten werden, gehören URL-Filterung, SSL-Inspection, Antivirus, Content Filtering und Cloud Access Security Broker (CASB) Visibility – sowie eine Testumgebung für Zero-Day-Bedrohungen. Die VMware Sicherheitsfunktionen wie Data Loss Prevention (DLP), CASB-Kontrolle und erweiterte Sandbox-Funktionen werden ebenfalls als Erweiterungen des Dienstes angeboten. Darüber hinaus umfasst die Secure-Access-Lösung einen auf Zero Trust Network Access (ZTNA) basierenden Remote-Zugriff, mit dem Anwender von zu Hause oder unterwegs auf Anwendungen zugreifen können.

StarTech ist für COLT in Europa, bereits seit Anfang 1998, ein Top-Partner. Davon profitieren Sie.

Die Markt- und Kundennähe von StarTech, gekoppelt mit der innovativen Technologie von Colt, als führendem Anbieter, sorgt für optimierte Netzwerkleistung, bietet vereinfachte Vorgehensweisen mit übersichtlichem Design und ermöglicht eine permanente Überwachung und Beseitigung von Bedrohungen.


Neukonzept im Netzwerk-Monitoring: Wissensvorsprung für mehr Leistung und mehr Sicherheit!

Neukonzept im Netzwerk-Monitoring: Wissensvorsprung für mehr Leistung und mehr Sicherheit!

Wenn sich Netzwerkadministratoren über ihre komplexen Alltagsanforderungen austauschen, dann fällt schnell der Begriff „Quality of Services“ (Qos). Dabei geht es darum, aus Kunden-/ Anwendersicht, eine optimale Einflussnahme auf den Datenverkehr in einem Netzwerk zu haben, um sowohl die Qualität wie auch die Erreichbarkeit von Netzwerkdiensten zu verbessern oder zu gewährleisten.

Jetzt gibt es mit dem neuen und durchdachten Konzept von Colt Skytool eine „next generation“ an Performance Monitoring. Mit überzeugenden Vorteilen. Quasi ein Tuning für Ihr Netzwerk.

Tuning und Performance-Monitoring, wie passt das zusammen? Ganz einfach, nehmen wir mal das Thema „Jitter“ als ein Beispiel aus der Praxis. Durch immer mehr Sprach- und Videoübertragungen als Echtzeitanwendung kann ein Netzwerk hierfür ziemlich gefordert sein. Sie alle wissen, dass es bei der Übertragung von Datenpaketen gewisse Verzögerungen bei der Laufzeit gibt. Diese Verzögerungen können aber unterschiedlich ausfallen. Sie wissen es, diese zeitlichen Unterschiede werden als Laufzeitschwankungen, Laufzeitunterschiede oder „Jitter“ bezeichnet. Um die Abweichung des Abstandes, in dem die Pakete beim Empfänger ankommen, zu vermeiden, und somit eine konstante Laufzeit zu erreichen, braucht es mehr Klarheit über die Laufzeitlängen.

Mit dem „next generation“ Konzept Skytool von Colt wird Ihr Performance-Monitoring wirksamer!

Bestimmt kennen Sie auch die Anforderung bestimmte Datenpaketen Vorrang gewähren zu müssen, um den Betrieb zeitkritischer Anwendungen zu gewährleisten. Aber dies setzt auch voraus, dass Sie eine Vielzahl von aufeinander abgestimmten Maßnahmen in Funktion haben.

Das neue Colt Tool Skylight Analytics liefert Ihnen nahezu in Echtzeit die dafür relevanten Überwachungsinformationen und dies als Inklusivleistung, ohne Mehrpreis (5-minütige Stichproben-Abtastrate) für Ethernet Leitungen, Internetanschlüsse, SIP-Trunks & SD-WAN Underlay Produkte.

Beispiele für die üblichen KPIs, die in Skylight Analytics überwacht werden, sind – je nach Produktstruktur: Verfügbarkeit des Dienstes, Jitter, Frame-Verlust, Bandbreitennutzung, Round Trip Verzögerung, Verwendeter Speicher und Auslastung des Speichers.

Verbessern Sie jetzt die Leistung in Ihrem Netzwerk, beheben Sie Probleme und stellen Sie eine nahtlose Konnektivität in Ihrer gesamten Infrastruktur sicher. Mittels „Dashboard“, angelegt als intuitive Benutzeroberfläche, haben Sie die einfache und sichere Möglichkeit für umfassende Analysen sowie die Optimierung Ihres Systems. Machen Sie sich bewusst, dass das Best-Effort-Prinzip keine tragfähige Lösung mehr ist. Denn wenn in einem Netzwerk alle Datenpakete gleichbehandelt werden, ist der Frust und Ärger vorprogrammiert.

Neben der besseren Benutzerfreundlichkeit optimiert Ihnen das Colt Skytool Analytics aber auch die generelle Leistung, identifiziert Problembereiche und sammelt Leistungsdaten. Ein Plus für Ihre Netzwerksicherheit ist es auch, dass bösartige Aktivitäten schnell identifiziert werden können. Auch kann ungewöhnliches Verhalten einfacher verfolgt und gekennzeichnet werden.

Nutzen Sie die vielfältigen Anwendungsvorteile. So können beispielsweise gezielt Berichte über ausgewählte Zeiträume erstellt werden. Auch können die Daten als Excel-Dateien und die Bildschirmfotos im PDF-Format heruntergeladen werden.

Als IT- und Netzwerkverantwortliche sollten Sie sich jetzt unverbindlich über das Colt „next generation“ Skytool Analytics informieren.

Profitieren Sie vom StarTech know-how und unserem engen Bezug zu den Alltagsanforderungen – wir sind IHR PARTNER wenn es um Ihre erstklassige, individuell ausgerichtete, digitale Infrastruktur geht. StarTech bietet Ihnen dann auch den persönlichen, partnerschaftlichen Betreuungsservice, der Ihr Unternehmen am Laufen hält.


StarTech lebt Partnerschaft und schützt seine Kunden

3D illustration of an embossed stamp with the text trusted partner, Paper background and blur effect. Concept of confidence in business relationship.

Machen wir uns nichts vor, die Irrungen und Wirrungen unserer Wirtschaftsgesellschaft führen leider auch zu Aktivitäten mancher Firmen, bei denen man nur ungläubig den Kopf schütteln kann.

Es scheint, dass das Konzept des „ehrbaren Kaufmanns“ leider weitgehend in Vergessenheit geraten ist. Nicht so bei StarTech. Wir sind seit über 25 Jahren eine verlässliche, feste Größe am Markt. Unsere Kunden schätzen uns als Partner. Warum das so ist? Sie wollen anhand von einem Beispiel wissen, wie wir agieren, wenn zum Beispiel ein großer Carrier eine „seltsame Aufforderung“ an Kunden stellt?

Der „ehrbare Kaufmann“ ist ein Konzept, das nicht in leerlaufenden Gesetzen und in diffusen Sonntagsreden abgehandelt werden darf. Es geht darum, den „ehrbaren Kaufmann“ durch das Handeln im beruflichen Alltag immer wieder mit Leben zu füllen.

StarTech ist als Partner seiner Kunden deshalb auch immer sehr sensibel, wenn es um die „Marktaktivitäten“ der großen Unternehmen geht. So manches Mal müssen wir dabei auch feststellen, dass seltsame, oder sagen wir auch zweifelhafte, Forderungen gestellt werden. Nun spricht nichts dagegen, wenn Unternehmen Gewinne erzielen wollen – auch wir von StarTech können nicht von „Luft und Liebe“ leben. Aber wenn wir dann erfahren, dass es beispielsweise Anbieter gibt, die den Bestandskunden ihrer Internetleitung eine „Energiekostenpauschale“ in Rechnung stellen, dann bringt uns dies auf die Barrikaden. Stolze 25% des Leitungspreises wurden dafür bei einem Betrieb für einen Energiezeitraum von 3 Monaten gefordert.

Der Kunde informierte uns – logisch, dass bei uns alle Alarmglocken geklingelt haben. Unserer Partnerrolle wurden wir umgehend gerecht und haben die Kunden zum Widerruf aufgefordert. Mit Erfolg.

Wollen Sie wissen, welche Firmen, Organisationen und Institutionen auf die Partnerschaft mit StarTech vertrauen? Dann sprechen Sie mit uns und auch mit den vielen Referenzkunden. Die Kontakte vermitteln wir Ihnen gerne.


Zentralisierte Telefonie Europaweit = vereinfachte Geschäftstelefonie mit Kostenersparnis

Business people, call center and high five for winning, teamwork or success in customer service at the office. Employee consultants touching hands in celebration for team win, bonus or promotion

Mit SIP-Trunking-Lösungen vereinfachen Sie Ihre gesamte Telekommunikation in einem einzigen IP-Netzwerk. Sie behalten dabei alle Funktionen der herkömmlichen Telefonie und der Anrufqualität – erzielen aber gleichzeitig eine monatliche Kostenersparnis von 25, 30 oder bis zu 50 %.

Europaweit agierende Unternehmen sollten sich jetzt informieren. StarTech zeigt Ihnen, wie Sie ihre Sprachinfrastruktur optimieren, Verwaltungsaufwand reduzieren und bares Geld sparen.

Mal angenommen, Sie haben Firmen-Niederlassungen oder Service- und Vertriebsbüros in Österreich, Spanien, Tschechien… überall gehört Telefonie zum Arbeitsalltag. Das bedeutet bislang viel Aufwand, denn Sie müssen mit nationalen Anbietern über Verträge verhandeln, unterschiedliche Rechnungen kontrollieren und vieles mehr. Schluss damit!

StarTech bietet Ihnen ein „alles-in-einer-Hand“ Vorteilsangebot. Nutzen Sie das europaweit einheitliche Service-Portfolio, entscheiden Sie sich für eine einzige Anlaufstelle, wenn es um Verträge, Abrechnungen und Reportings geht. Messen, steuern und optimieren Sie Ihren Service mit erweiterten Netzwerk- und VoIP-Berichten nahezu in Echtzeit. Hinzu kommen nachweislich reduzierte Kommunikationskosten! Sie können Einsparungen zwischen 25 % und 50 % durch diese spezielle, konvergente Architektur erzielen, die Sprach- und Datennetzwerke kombiniert.

Neben Deutschland sind dies die neuen Länder im SIP Trunk Netzwerk: Belgien, Dänemark, Frankreich, Niederlande, Irland, Italien, Portugal, Spanien, Schweden, Vereinigtes Königreich, Schweiz, Luxemburg, Norwegen, Slowakei, Rumänien, Tschechische Republik, Finnland, Polen… weitere Länder folgen

Sprechen Sie mit StarTech über die „klügere Form der Telefonie“.